Audi-Kunden fahren um drei Titel im australischen GT-Rennsport

Australien zählt seit Jahren zu den erfolgreichsten Märkten im Kundensportprogramm von Audi Sport. Auch 2017 bestreiten die Teams dort drei verschiedene nationale Meisterschaften. Saisonauftakt ist am Donnerstag, 2. März, beim ersten Rennen der Australischen GT-Meisterschaft in Adelaide.

 

 

Audi R8 LMS #9 (Hallmarc), Marc Cini/Dean Fiore/Lee Holdsworth

 

Greg Taylor (center), Rob Smith (right)

 

Quelle: Audi